Aesculus (Rosskastanie) – Globuli

Das homöopathische Globuli Aesculus hat sich bewährt bei Venenschwäche, Hämorrhoiden, Krampfadern und zur Straffung der Venenwände. Aesculus ist ein wichtiges Mittel bei venösen Stauungen und Krampfadern!

Aesculus ist angezeigt bei folgenden Symptomen:

  • Schwere, geschwollene Beine und Füße
  • Dumpfe Schmerzen im unteren Rücken- bzw. Lendenbereich
  • Krampfadern
  • Brennende, stechende Hämorrhoiden
  • Schleimhäute fühlen sich heiß, trocken und brennend an

Verschlechterung der Symptome:

  • Durch Wärme
  • Beim Gehen
  • Beim Bücken

Verbesserung der Symptome:

  • Durch Kälte
  • Durch leichte Bewegung
  • Im Feien

Aesculus ist kein Globuli der Großen homöopathische Hausapotheke, stellt aber im Einzelfall eine gute Ergänzung dar. Daneben gibt es viele weitere Mittel, die nicht in der Hausapotheke enthalten sind. Hier finden sie eine Übersicht – Zusatzmittel.

Jan 28th, 2011 | By | Category: Homoöpathie ,



Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
Tags: , , , , ,

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.