Akupunktur und Akupunkturtaping

Mit Akupunktur und Akupunkturtaping der Gesundheit auf die Sprünge helfen

Seit vielen Jahren gehört die Akupunktur zu den Behandlungsvarianten in der Alternativmedizin und wird für die unterschiedlichsten Beschwerden und Probleme angewendet. Ob bei Muskelverspannungen, psychischen Befunden oder organischen Leiden, mit der Akupunktur ist im Gesundheitswesen eine für Europa immer noch relativ ungewohnte Form der Behandlung möglich, die einen Jahrhunderte alten Ursprung hat und über hohe Erfolgsquoten insbesondere in der Schmerzlinderung verfügt.

Mittlerweile bieten auch einige Fachkliniken, wie die ORTHOPARC-Klinik in Köln, diesen Fachbereich an und behandeln mit Akupunktur Rückenschmerzen, Nackenbeschwerden, Kniebeschwerden, Schmerzen in Sprunggelenken und Schultergelenken oder Sehnenentzündungen. Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in Ursprung und Anwendung dieser Therapie-Form.

Akupunktur nach alten Traditionen

1951 begann mit der Gründung der „Gesellschaft für Akupunktur“ die Geschichte der Akupunktur in Deutschland, wenngleich der Ursprung bereits 3.000 Jahre zurückliegen soll. Es wurden Aufzeichnungen chinesischer Behandlungsmethoden aus dem Zeitalter 1.000 Jahre vor Christus gefunden, die auf ein ganzheitliches Konzept mit Harmonie zum eigenen Körper, seinen Mitmenschen und der Natur hinweisen.
Im zweiten Jahrhundert wurde die heutige traditionelle chinesische Akupunktur erstmalig genauer definiert und Anweisungen wurden überliefert, die den therapeutischen Zwecken dienten und später auch in Anästhesiebereich umgesetzt wurden.
Im 17. Jahrhundert wurde die Akupunktur in Europa langsam eingeführt. Heute gehört die Akupunktur zu einer weitverbreiteten Behandlungsmethode, die effektiv gegen unzählige Erkrankungsformen eingesetzt werden kann, ohne dass sich bis heute manche Wissenschaftler dieses Phänomen der Wirksamkeit vollständig erklären können.

Anwendungen der Akupunktur und des Akupunkturtapings

Die Anwendbarkeit von Akupunktur ist vielseitig und kann überall dort eingesetzt werden, wo die Selbstheilung aktiviert und effektiv unterstützt werden soll. Dies ist insbesondere bei Atemwegsinfektionen wie Asthma oder Bronchitis, Erkrankungen des Bewegungsapparates, sowie Rückenleiden, Rheumatische Arthritis, Gelenkentzündungen und Muskelbeschwerden der Fall.
Auch bei Migräne, Kopf- und Zahnschmerzen oder Menstruationsbeschwerden wird die Akupunktur angewendet. Magen- und Darm-Erkrankungen oder depressive Verstimmungen sind weitere Indikationen für eine Akupunkturbehandlung. Zudem kann, schulmedizinisch begleitend, die Akupunktur bei Krebserkrankungen, Chemotherapien oder bei Gallenkoliken die Schmerzsymptomatik reduzieren.

Bei Akupunkturtaping handelt es sich um eine neuartige Behandlungsmethode, die aus einer Kombination des kinesiologischen Tapings und einer dauerhaften Akupunktur besteht. Das Akupunkturtaping wird unter anderem bei Sportlern als Prophylaxe zur Vermeidung von Sportunfällen angewandt. Die Therapie kommt ebenso zum Einsatz bei bei akuten und/oder chronischen Wirbelsäulenbeschwerden, bei Muskelverspannungen, Muskelfaserrissen, Zerrungen oder Beschwerden im Bauchbereich. Bei akuten und chronischen Erkrankungen wird diese Behandlungsmethode nach traditionellen asiatischen Regeln zur dauerhaften Schmerzlinderung beziehungsweise für den zügigen Heilungsprozess bevorzugt.

Der Behandlungserfolg von Akupunktur

Forschungsarbeiten und Statistiken von behandelten Patienten mit Akupunktur und Akupunkturtaping haben eine hohe Erfolgsquote der Behandlung nachgewiesen. 3 von 4 Patienten mit chronischen Rücken- oder Gelenkschmerzen berichteten von einem spürbaren Schmerzrückgang bis hin zur langfristigen Linderung der Schmerzsymptomatik.

Schmerzfrei mit Akupunktur und Akupunkturtaping?

Die Akupunktur und das Akupunkturtaping sind eine optimale Alternative zur Schulmedizin, wenn diese entweder bisher nicht den erwünschten Erfolg zeigte oder auf eine homöopathische Behandlungsmethode gesetzt werden möchte, die keine Nebenwirkungen mit sich bringt. Ob zur Heilung, Schmerztherapie oder zur Entspannung, für die Akupunktur spricht der Erfolg.

Jan 18th, 2014 | By | Category: Allgemein, Gesundheit, Körper ,



Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
Tags: , , , , , , , ,

Comments are closed.