Causticum (Ätzkalk)- Globuli

Das Globuli Causticum ist ein Mittel in der  Großen homöopathische Hausapotheke. Causticum ist eines der Hauptmittel bei Warzen, vor allem wenn diese sich an Fingern oder im Gesicht befinden.

Causticum ist angezeigt bei folgenden Symptomen:

  • Warzen
  • Ätzende Wunden
  • Schlecht abheilende Verbrennungen
  • Heiserkeit und Verlust der Stimme besonders morgens
  • Blasenschwäche
  • Unerwünschter Urinabgang beim Husten und Lachen
  • Trockene Haut und Schleimhäute, was sich durch Feuchtigkeit verbessert
  • Rheumatische Beschwerden mit Steifheit
  • Bewegungsdrang
  • Lähmende, zittrige Schwäche verbunden mit Unruhe
  • Verlangen nach Salzigem und Geräuchertem
  • Abneigung gegen Süßes
  • Bronchitis mit schmerzendem Kehlkopf, Heiserkeit und Husten, der abends und im Bett schlimmer wird und sich durch kalte Getränke verbessert
  • Kummer bei Menschen, die mitfühlend und sensibel sind und einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn aufweisen

Verschlechterung der Symptome:

  • Durch trockene Kälte
  • Am Morgen
  • Durch trockenes, schönes Wetter

Verbesserung der Symptome:

  • Durch Getränke
  • Durch Feuchtigkeit
  • Bei Wärme

Causticum hat sich bewährt bei Warzen, Blasenschwäche, Verbrennungen, rheumatischen Beschwerden und Heiserkeit.

Jan 31st, 2011 | By | Category: Homoöpathie ,



Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
Tags: , , , ,

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.