Cocculus (Kockelskörner) – Globuli

Das Globuli Cocculus ist in der Taschenapotheke und der Großen  homöopathischen Hausapotheke enthalten. Cocculus ist ein wichtiges homöopathisches Mittel bei Reisekrankheit, Schwindel und Übelkeit!

Cocculus ist angezeigt bei folgenden Symptomen:

  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Extreme Geräuschempfindlichkeit
  • Erschöpfung und Nervosität
  • Muskelschwäche und Muskelzittern
  • Schweißausbrüche schon bei kleiner Anstrengung
  • Beschwerden treten entweder beim Fahren, Fliegen oder auf einem Schiff auf oder sie sind eine Folge von Schlafmangel, Überarbeitung oder Sorgen
  • Drehschwindel und schwankender Gang

Verschlechterung der Symptome:

  • Beim Auto-, Zug- oder Schifffahren
  • Bei Bewegung
  • Beim Aufrichten
  • Bei Kälte
  • Durch Stress und seelische Belastung

Verbesserung der Symptome:

  • In der Ruhe
  • Im Sitzen
  • Im Liegen
  • Durch Wärme

Cocculus hat sich bewährt bei Schwindel, Reisekrankheit, Übelkeit, Jetlag und Schlafmangel.

Nov 8th, 2010 | By | Category: Homoöpathie ,


Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
Tags: , , , , , , , , , , , ,

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.