Iris versicolor (Schwertlilie) – Globuli

Das Globuli Iris versicolor ist Teil der Großen homöopathische Hausapotheke und ist ein wichtiges Mittel bei brennenden Beschwerden des Magen-Darm-Trakts, hervorgerufen durch Säure (Magensäure).

Iris versicolor ist angezeigt bei folgenden Symptomen:

  • Sodbrennen
  • Erbrechen
  • Brennende Durchfälle
  • Kolikartige Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Migräne, die vorwiegend an freien, ruhigen Tagen und verbunden mit Sehstörungen, Übelkeit und Erbrechen auftritt
  • Starker Speichelfluss
  • Beschwerden treten regelmäßig auf

Verschlechterung der Symptome:

  • Bei Ruhe
  • Am Abend
  • In der Entspannung
  • In der Nacht

Verbesserung der Symptome:

  • Bei leichter Bewegung

Iris versicolor hat sich bewährt bei Sodbrennen, brennenden Beschwerden des Verdauungstrakts und Migräne, die vorwiegend an Ruhetagen auftritt.

Gesundheitstipps – Schauen Sie mal vorbei.
Jan 31st, 2011 | By | Category: Homoöpathie ,



Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
Tags: , , , , ,

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.