Nebenwirkungen Schweinegrippenimpfung

Die Nebenwirkungen der Schweinegrippeimpfung ist ein aktuelles Thema so kurz vor der Massenimpfung gegen das H1N1-Virus. Es gibt Befürworter, die im Falle keiner weitreichenden Impfung gegen Schweinegrippe eine unüberschaubare Pandemie vorraussagen. Auf der anderen Seite stehen die Kritiker, die davor warnen, dass der Impfstoff Pandemrix noch nicht ausreichend getestet wurde.

Ende Oktober beginnt die Massenimpfung von 25 Millionen Deutschen. Herausgeber des „arznei-telegramms“, Wolfgang Becker-Brüser sagt zur tagesschau.de:

„Entgegen aller Behauptungen des Robert-Koch-Instituts ist dies kein normaler Impfstoff“…“Darin ist ein Wirkverstärker enthalten, der bislang noch nicht in einem kommerziell erhältlichen Medikament verwendet wurde.“…“Dieser Verstärker verdoppelt die Häufigkeit von Nebenwirkungen“

Die heftigen Reaktionen auf den Impfstoff gegen die H1n1-Grippe sei zurückzuführen auf die beigemischten Wirkungsbeschleuniger (Adjuvansen), dieser regt das Immunsystem zu mehr Leistung an.

Nebenwirkung der Schweinegrippe Impfung:

  • Schwellungen und Rötungen an der Einstichstelle
  • mehrtägigen Kopf- und Gliederschmerzen
  • Fieber

In den USA wurden Ende der 70iger Jahre schon mehr als 30 Millionen Amerikaner gegen Schweinegrippe geimpft, doch traten da über 500 Fälle des Guillain-Barré-Syndrom bei Geimpften auf. Das Guillain-Barré-Syndrom ist eine lähmende Nervenkrnkheit, die das Immunsystem mit der Zeit zerstört. Mehr dazu in in dem Artikel „Doktor Ron Paul über die Schweinegrippe

Doch wer haftet bei Impfschäden?
Das Bundesgesundheitsministerium erklärt:“Je nach den Umständen des Einzelfalls können sich Schadenersatzansprüche bei möglichen Impfschäden oder Impfkomplikationen aus der Haftung des impfenden Arztes oder des pharmazeutischen Unternehmers ergeben“. Doch Erfahrungen aus ähnlichen Fällen ergeben, dass der Patient beweisen muss, dass die Schäden durch diese Impfung entstanden sind. Das kann soweit gehen, dass ein Gericht entscheiden soll und dieser Prozess kann Jahre dauern und kostet viel Geld.

Weitere Seiten, die sich mit dem Thema Schweinegrippeimpfung beschäftigen:
euro-med.dk
wir-blechen-die-schweinegrippe

Okt 15th, 2009 | By | Category: Allgemein, Impfung ,



Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
Tags: , , , , , , , ,

Leave Comment

You must be logged in to post a comment.