Opium (Schlafmohn) – Globuli

Das Globuli Opium ist in der Taschenapotheke und der Großen homöopathische Hausapotheke enthalten. Opium ist angezeigt bei Beschwerden, die infolge von Schock, Schreck, Aufregung oder einer Operation auftreten.

    Opium ist angezeigt bei folgenden Symptomen:

    • Chronische Verstopfung ohne Stuhldrang
    • Kleiner, harter, trockener Stuhl
    • Bewusstlosigkeit
    • Schnarchende Atmung
    • Gerötetes Gesicht

    Verschlechterung der Symptome:

    • Durch Wärme
    • Während und unmittelbar nach dem Schlaf
    • Durch Schwitzen

    Verbesserung der Symptome:

    • Durch Bewegung
    • An der frischen, kühlen Luft

    Opium hat sich bewährt bei Bewusstlosigkeit und chronische Verstopfung ohne Stuhldrang.

      Nov 30th, 2010 | By | Category: Homoöpathie ,



      Themenrelvante Beiträge auf leben-mit-gesundheit.de:
      Tags: , , , , ,

      Leave Comment

      You must be logged in to post a comment.