Posts Tagged ‘ Alkohol ’


Nux vomica (Brechnuss) – Globuli

Nov 25th, 2010 | By | Category: Homoöpathie

Das Globuli Nux vomica ist in der Standardtasche, der Taschenapotheke und der Großen homöopathischen Hausapotheke enthalten. Die Brechnuss gehört der Gattung der Strychnos-Pflanzen an und enthält somit Strychnin, das in einer hohen Dosis giftig wirkt. Innerhalb der Homöopathie werden die getrockneten reifen Samen der Pflanze stark verdünnt. In den homöopathischen niedrigen Dosierungen wirkt die Brechnuss […]



Magenschleimhautentzündung –Symptome, Ursachen und Hausmittel

Nov 30th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Krankheiten

Unter den Magenstörungen ist die Magenschleimhautentzündung (Gastritis) am häufigsten verbreitet. Auf der Magenschleimhaut befindet sich eine Schleimschicht, die diese vor aggressiven Stoffen, zum Beispiel der Magensäure, schützt. Wird diese Schicht nun aufgrund verschiedener begünstigender Faktoren geschädigt, kommt es zur Schädigung der Magenschleimhaut. Es wird zwischen einer akuten und einer chronischen Magenschleimhautentzündung unterschieden, wobei die akute […]



Magenkrebs – Hauptursache Bakterien, Symptome und Therapie

Nov 27th, 2009 | By | Category: Krebs

Als Hauptverursacher von Magenkrebs gilt ein Bakterium, das Helicobacter pylori genannt wird. Dieses Bakterium löst auch die Entzündung der Magenschleimhaut aus. Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) geht davon aus, dass 50% der Weltbevölkerung diese Bakterien in sich tragen. Besonders betroffen sind die Entwicklungsländer, bei denen es an Hygiene und gesunder Ernährung mangelt. In Deutschland haben sich nach […]



Kann man dem Krebs vorbeugen? Tipps zur Krebsvorsorge

Nov 25th, 2009 | By | Category: Krebs

Auch wenn in den Ländern Europas die Krebsraten sinken, wären nach Schätzung von Experten wohl zwei Drittel aller Krebserkrankungen vermeidbar. Es gibt Regeln zur Vorbeugung und zur Früherkennung von Krebs. Würden sich alle Menschen daran halten, wäre das Risiko an Krebs zu erkranken wohl um ein vielfaches minimiert.



Darmkrebs – Ursachen, Symptome und Therapie

Nov 22nd, 2009 | By | Category: Krebs

Der Darmkrebs ist die häufigste Krebsart die Männer und Frauen betreffen. Die häufigste Krebsart bei Männern ist Prostatakrebs und bei Frauen Brustkrebs. Jährlich erkranken in Deutschland etwa 73000 Menschen an dieser Krankheit. Der Krebs befällt in den meisten Fällen den Dickdarm oder Mastdarm. Über 90% der Erkrankungen entstehen aus bestimmten Darmpolypen.



Rotwein in der Schwangerschaft schadet nicht

Nov 4th, 2009 | By | Category: Ernährung

Das Alkohol in der Schwangerschaft schädlich für das ungeborene Kind ist, ist eine bislang unangefochtene Tatsache gewesen. Doch jetzt hat ein Forscherteam aus Italien wohl den Nachweis erbracht, dass Rotwein auf das gezeugte aber noch nicht geborene Kind keine schädlichen Auswirkungen hat.



Osteoporose – Ursachen, Vorbeugung und bewährte Hausmittel

Okt 27th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Krankheiten

Wenn bei älteren Menschen mehr Knochenmasse abgebaut als wieder hergestellt wird, kommt es zum sogenannten Knochenschwund. Beginnend ab etwa dem 40. Lebensjahr nimmt die Knochenmasse jährlich um etwa 0,5 %-1,0 % ab. Mit etwa 70 Jahren dann hat der Mensch ungefähr 1/3 seiner Knochenmasse verloren. Geht die Knochenmasse jedoch über dieses altersbedingte übliche Maß hinaus […]



Alkoholkrankheit bei Minderjährigen – Jugendliche und Alkohol

Okt 24th, 2009 | By | Category: psychische Erkrankungen

Gerade durch die immer wiederkehrenden Berichte über stark alkoholisierte Jugendliche in jüngerer Zeit, wird das Thema Alkoholsucht unter Jugendlichen im präsenter. Komasaufen und Flateratepartys scheinen der neue Trend unter Jugendlichen zu sein. Nach solchen Exzessen kommen immer mehr Jugendliche ins Krankenhaus. Am häufigsten eingewiesen werden Jungen mit 17 und Mädchen mit 16 Jahren.



Sucht – Alkohol, Schlaftabletten, Heroin, Morphium – ihre Symptome und Folgen

Okt 19th, 2009 | By | Category: psychische Erkrankungen

Es gibt viele verschiedene Mittel von denen man süchtig werden kann. Die am weitesten verbreiteten sind Alkohol, Schlafmittel, Opiate, Kokain, Heroin, Cannabis, Amphetamine, Halluzinogene und organische Lösungsmittel.



Sucht(2) – Ursachen und Entstehung von Sucht und ihre Folgen

Okt 18th, 2009 | By | Category: psychische Erkrankungen

Einer Abhängigkeit liegen immer viele verschiedene Faktoren zugrunde. Es kommt zum einen immer auf die Art der „Droge“ an und zum anderen spielt die Persönlichkeit, das soziale Umfeld und die Entwicklung eine tragende Rolle.



Sucht (1) – Was ist Sucht und wen betrifft es

Okt 18th, 2009 | By | Category: psychische Erkrankungen

Sucht ist vermutlich die psychische Störung mit den meisten Betroffenen. Eine Sucht ist keine Schwäche oder ein krimineller Zustand. Sucht ist eine Krankheit. Dieser liegt immer ein zwanghaftes Verhalten zugrunde. Sucht kann an einen bestimmten Stoff gebunden sein aber auch an eine bestimmte verhaltensweise. Unterschieden werden dann psychische Abhängigkeiten mit physischer (körperlicher) Abhängigkeit oder ohne […]



Sodbrennen – Ursachen, Vorbeugung und bewährte Hausmittel

Okt 17th, 2009 | By | Category: Hausmittel

Jeder kennt das wirklich unangenehme, brennende Gefühl hinter dem Brustbein und im Hals, welches mitunter von saurem Aufstoßen und Völlegefühl begleitet wird. Doch wie entsteht Sodbrennen, welche Ursachen liegen den Beschwerden zugrunde und mit welchen Maßnahmen kann dem Sodbrennen vorgebeugt bzw. Abhilfe geschafft werden?



Krebs vorbeugen mit Nahrungsergänzungsmitteln? – Wohl kaum…

Aug 15th, 2009 | By | Category: Allgemein, Gesundheit, Krebs

Ohne Frage ist Krebs eine der Krankheiten vor der sich die Menschen am meisten fürchten. In unserer Vorstellung kommt eine solche Diagnose unverhofft und der Krankheitsverlauf endet tödlich. Es ist nicht verwunderlich, dass Menschen sich mit solchen Gedanken befassen, wenn man die Statistik heranzieht.



Erhöhtes Krebsrisiko durch Alkohol?

Mrz 22nd, 2009 | By | Category: Krebs

Alkohol ist eine Droge! Doch eine legale Droge. Alkohol gehört zum Leben, wie das Autofahren. Zum Essen mit Freunden, bei Trauer oder großer Freude, zur Party oder zum abendlichen Ausklang – Alkohol ist ein ständiger Begleiter. Es gibt auch viele Studien, die dem Alkohol gesundheitsfördernde Kräfte zu sprechen. In diesem Artikel geht es um genau […]