Posts Tagged ‘ Homoöpathie ’


Acidum benzoicum (Benzoesäure) – Globuli

Jan 28th, 2011 | By | Category: Homoöpathie

Das homöopathische Globuli Acidum benzoicum hat sich bewährt bei Herzentzündungen und Rheuma. Ein dunkler, nach Ammoniak riechender Urin ist ein wichtiger Hinweis für den Einsatz von Acidum benzoicum.



Agnus castus (Mönchspfeffer) – Globuli

Jan 28th, 2011 | By | Category: Homoöpathie

Das homöopathische Globuli Agnus castus hat sich bewährt bei Depressionen, Wechseljahrs- und Menstruationsbeschwerden. Agnus castus ist ein beliebtes Mittel bei sämtlichen Frauenbeschwerden!



Ohrenschmerzen (II) – Lindernde Maßnahmen und homöopathische Mittel.

Nov 29th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Suchen Sie bei Ohrenschmerzen immer einen Arzt auf. Die folgenden Hausmittel und Homöopathika sollten mit ihm abgesprochen und unterstützend angewendet werden. Gleichermaßen können sie ihnen helfen, die Zeit bis zum Arztbesuch zu überbrücken und Ihnen Linderung verschaffen.



Heuschnupfen (1)– Symptome und homöopathische Mittel

Okt 29th, 2009 | By | Category: Homoöpathie

Ungefähr 15 % der Bevölkerung können sich nicht an blühenden Wiesen, Blumen, Sträuchern und Bäumen erfreuen, so schön oder romantisch diese auch sein mögen. Diese Menschen leiden unter Heuschnupfen, ausgelöst durch die Pollen von Getreide, Blumen, Bäumen oder Gräsern. Durch diese kommt es bei Allergikern zu einer Überreaktion des Immunsystems auf das Allergen. Wann eine […]



Bronchitis (1) – Ursachen, Symptome und homöopathische Mittel

Okt 27th, 2009 | By | Category: Homoöpathie, Krankheiten

Bei einer Bronchitis hat sich die Bronchialschleimhaut entzündet, wodurch eine Reihe von typischen Symptomen entsteht. In den meisten Fällen wird sie durch Viren verursacht und kann deshalb nicht mit Antibiotika behandelt werden. Es besteht allerdings die Gefahr, dass die durch Viren bedingte Bronchitis die Schleimhaut geschädigt hat und Bakterien diese nun leichter besiedeln können. So […]



Durchfall (2) –Homöopathische Mittel und bewährte Hausmittel

Okt 26th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Durchfall ist eine natürliche Reaktion des Körpers Giftstoffe und Krankheitserreger, die sich im Magen-Darm-Trakt befinden, auszuscheiden. Wie Sie Durchfall verweiden können und welche Ursachen zu Durchfall führen, wurde im ersten Teil behandelt (hier). In dem zweiten Teil geht es um bewährte Hausmittel und Homöopathika, die ihnen dabei helfen, sich schnell zu erholen ohne diesen wichtigen […]



Wachstumsschmerzen bei Kindern – Hausmittel und homöopathische Behandlung

Okt 17th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Bei den Wachstumsschmerzen handelt es sich um gutartige, nicht krankhafte Gliederschmerzen im Kindesalter, insbesondere zwischen dem 4. und 16. Lebensjahr. Die Beschwerden, also dumpfe bis brennende Schmerzen, treten hauptsächlich nachmittags, abends oder nachts auf und betreffen meist die Muskeln in Waden, Schienbeinen und Füßen. Die Ursachen sind bis heute noch nicht wirklich geklärt, jedoch lässt […]



Warzen (2) – Homöopathische Behandlung und bewährte Hausmittel

Okt 2nd, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Welche Ursachen zu Warzen führen können und vor allem wie man sie vorbeugt, wurde bereits im ersten Teil behandelt (hier). Nun geht es hauptsächlich um die Hausmittel und die homöopathische Behandlung.



Migräne (2) – Bewährte Hausmittel und homöopathische Behandlung

Sep 25th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Welche Symptome bei einer Migräne auftreten, wurde bereits im ersten Teil behandelt (hier). Nun geht es hauptsächlich um die Hausmittel und die homöopathische Behandlung.



Nasennebenhöhlenentzündung – Symptome, homöopathische Behandlung und bewährte Hausmittel

Sep 15th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie, Krankheiten

Diese Entzündung tritt meist im Rahmen einer Erkältung auf, wenn sich die Schleimhaut der Nasennebenhöhlen (vor allem Kieferhöhlen, seltener Stirnhöhlen) entzündet. Schwellen die Verbindungsgänge zwischen Nasen- und Nebenhöhle über längere Zeit stark zu, sammelt sich das Sekret in der Nasennebenhöhle, in der sich die Bakterien ungestört ausbreiten können. Als Folge kommt es zur Entzündung, Anhäufung […]



Fieber bei Kindern – homöopathische Behandlung und bewährte Hausmittel

Sep 10th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Fieber an sich ist keine Erkrankung. Vielmehr handelt es sich hierbei um ein begleitendes Symptom zahlreicher Krankheiten. Zudem hat Fieber eine wichtige Funktion: Es unterstützt den körpereigenen Abwehrmechanismus, wodurch Krankheitserreger bekämpft werden. Trotzdem sollte unter Umständen eine Fiebersenkung erfolgen, nämlich dann, wenn der Kreislauf des Kindes durch hohes Fieber stark belastet wird, das Kind über […]



Gerstenkorn – homöopathische Behandlung und bewährte Hausmittel

Sep 9th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Ein Gerstenkorn (Hordeolum) entsteht durch eine bakterielle Entzündung der Talg- und Schweißdrüsen, die zu einer Entzündung des Lidrandes führt. Diese Infektion am Auge ist oft sehr schmerzhaft und geht mit einer Schwellung und Rötung des Lides einher. Es bildet sich eine punktförmige Eiteransammlung und im Auge entsteht ein Fremdkörpergefühl. In der Regel geht das Gerstenkorn […]



Hämorrhoiden – homöopathische Behandlung und bewährte Hausmittel

Sep 7th, 2009 | By | Category: Hausmittel, Homoöpathie

Obwohl sehr viele Menschen unter Hämorrhoiden leiden, ist es doch ein heikles Thema, über das die meisten Menschen nicht gern sprechen. Handelt es sich doch um einen sehr intimen Bereich des Körpers, so dass es den meisten auch schwerfällt, einen Arzt oder Apotheker um Rat zu fragen. Auch aus diesem Grund sollen hier, neben Ursachen […]



Mittelohrentzündung (2) – Homöopathische und schulmedizinische Behandlung

Sep 2nd, 2009 | By | Category: Homoöpathie, Krankheiten

Welche Symptome bei Kindern mit Mittelohrentzündung auftreten wurde bereits im ersten Teil behandelt (hier). Nun geht es hauptsächlich um die schulmedizinische und homöopathische Behandlung.



Mittelohrentzündung (1)– Symptome und Ursachen bei Kindern

Sep 2nd, 2009 | By | Category: Homoöpathie, Krankheiten

Diese Erkrankung ist vorwiegend bei jüngeren Kindern sehr weit verbreitet. Annähernd zwei Drittel aller jünger als sechs Jahre alten Kinder waren schon einmal davon betroffen. Das Schlimme an dieser Erkrankung, die vorwiegend Kinder zwischen sechs und 18 Monaten ereilt, ist, dass sie von den Eltern äußerlich nicht zu sehen ist. Gerade die ganz Kleinen können […]



Pseudokrupp (Krupphusten) – Homöopathische und schulmedizinische Behandlung

Aug 30th, 2009 | By | Category: Homoöpathie, Krankheiten

Der Pseudokrupp bezeichnet eine Sonderform der Kehlkopfentzündung und tritt vor allem bei Kleinkindern im Alter von sechs Monaten und fünf Jahren auf. Jungen sind anfälliger für diese Erkrankung, die überwiegend in den Herbst- und Wintermonaten, also bei feuchtkalten Witterungsbedingungen, auftritt. Die Schleimhaut im Kehlkopfbereich ist entzündet und angeschwollen, wodurch es zu einer Einengung der – […]



Scharlach – Homöopathische und schulmedizinische Behandlung

Aug 26th, 2009 | By | Category: Homoöpathie, Krankheiten

Scharlach gehört wie etwa die Windpocken oder Masern zu den typischen Kinderkrankheiten. Jeder der regelmäßig sein Kind in die Kita bringt, wird sicherlich schon mal eine Mitteilung im Eingangsbereich gelesen haben auf der es heißt „Scharlach im Haus“. Als wäre Scharlach ein Handwerker auf dessen Besuch alle gewartet hätten. Was sind aber die typischen Symptome […]



Masern – Homöopathische und schulmedizinische Behandlung

Aug 26th, 2009 | By | Category: Homoöpathie, Krankheiten

Masern sind sicherlich einer der umstrittensten Kinderkrankheiten. Umstritten deshalb, weil sich an dieser Krankheit die Geister der Impfungs-Befürworter und -Gegner stark aneinander reiben und so manches Streit-Gewitter entfachen. Fakt ist, dass seit der Impfung gegen Masern großflächige Epidemien unterbunden worden sind. Es gibt sie zwar noch gelegentlich unter Nicht-Geimpften Kindern, aber eine Verbreitung lässt sich […]